Steffi: USA 2001

Montag, "Tag 29 ": Sedona - Grand Canyon

Dan'l mußte schon früh los, auf Arbeit, wir haben noch gemütlich gefrühstückt und uns dann auf den Weg gemacht. Am Slide Rock Park wurde die erste Pause eingelegt. Baden! Und die natürliche Rutsche im Oak Creek ausprobieren. War super!
Dan'l hatte uns einen guten Plan gezeichnet, so kamen wir ohne Probleme durch Flagstaff, machten bei den "Flintstones" (Fred Feuerstein & co.) einen kleinen stop und waren dann gegen Abend am Grand Canyon. Wir checkten bei der Bright Angel Lodge ein und bummelten dann noch durch's Village. Wo wir natürlich auch die Mulis besuchten. Die Ritte in den Canyon muß man leider gut ein Jahr im Voraus bestellen, das konnten wir also nicht mitmachen.
Abends speisten wir ganz toll im Restaurant.

Dienstag, "Tag 30 ": Grand Canyon

Wandern war angesagt. Naja, im Endeffekt sind wir das West Rim mit dem Bus abgefahren und zu jedem zweiten Aussichtspunkt gelaufen. Nachmittags haben wir dann wieder das Village unsicher gemacht, natürlich noch mal die Mulis besucht, dann gings raus aus dem Park, zum IMAX Kino, wo wir uns den Film über den Grand Canyon angesehen haben.







© MSWD 2018 / Midnight Special Ranchurlaub
Datenschutzerklärung